Lagerhus & Bistro

Papieri-Areal Cham

Projekt Lagerhus und Bistro vom Verein Shinson Hapkido Cham

Das Fabrikareal der Chamer «Papieri» wird künftig für die öffentliche Nutzung zu einem attraktiven Wohn-, Arbeits- und Lebensraum umgestaltet. Unsere Idee «lagerhus.ch» ist ein perfekt passendes, nachhaltiges Projekt für den neu entstehenden «Papieri»-Stadtteil in Cham. Nebst dem grossen Multifunktions-Raum im Lagerhaus werden auf dem Gleisbereich Eisenbahnwaggons für ein einzigartiges Bistro platziert mit dem Ziel, einen neuen attraktiven Begegnungsort für die Zuger Bevölkerung zu schaffen.

Kontaktaufnahme

Am 15. Dezember 2017 wurde der SBB-Wagen in Olten aufgeladen. Dieser wird vom Verein Shinson Hapkido Cham zu einem Bistro umgebaut.

Anheben des Wagens mit zwei Kränen.

Der riesig lange Lastwagen fährt unter den Wagen.

Der Wagen ist sicher aufgeladen und bereit zur Abfahrt am 18.12.2017.

Am 18. Dezember 2017 war die Anlieferung des SBB-Wagens vor das Lagerhus auf das Gelände der Papieri Cham.

Ankunft auf dem Gelände.

Der Wagen wird von den Trägern herunter auf sein neues Gleis gezogen.

An seinem neuen Standplatz angekommen.